Die Weinlese 2015 ist beendet. Fast perfekte Bedingungen haben wir in diesem Jahr vorgefunden. Noch Ende August hatten wir Bedenken, dass die große Trockenheit in diesem Jahr zu Reifeproblemen führen könnte. Ein kurzer, heftiger Regen Anfang September hat aber auch diese Problematik entschärft. Mit Beginn der Lese hörte der Regen auf, wir hatten Bilderbuchwetter und die Trauben konnten in Ruhe reifen. In diesem Jahr lies und auch die Kirschessigfliege in Ruhe. Die Voraussetzungen waren super und ich denke, wir haben was Beste daraus gemacht! Die meisten Weine sind mittlerweile durchgegoren, nur vereinzelt blubbert es noch bei uns im Weinkeller. Die Luft ist erfüllt von den jungen Aromen der Weine und verspricht viel! Wir freuen uns riesig über diesen hervorragenden, wenn auch recht kleinen, Weinjahrgang 2015, den Sie im kommenden Jahr verkosten dürfen.

In den kommenden Wochen stehen nun die Liefertouren und Veranstaltungen vor Weihnachten auf dem Plan. In den nächsten Tagen gehen die Termine hier auf der Homepage online, die Infopost erreicht unsere Kunden in den nächsten 2 Wochen. Wir hoffen, dass unsere Weine Teil

– Holger Götz